top of page
Header_innen_1_neu.jpg

Camps für

Erwachsene

Logo_Fluidum_2Web_klein.png

Kursleitung

Imke Eisenschmidt, lizenzierte Bent Branderup Trainerin

und Dieter Riepshoff, Trainer für Fluidum Natural Horse Communication

 

Organisation der Woche
Unterricht in Kleingruppen: Je nach Vorerfahrungen werden die Gruppen passend eingeteilt. 

 

Inhalte der Woche
Akademische Reitkunst nach Bent Branderup in Bodenarbeit, Longenarbeit, Handarbeit und Geritten. Wir erarbeiten die Sekundärhilfen: Schenkel, Gerte, Stimme, Zügel und Hand und lernen unseren Sitz als primäre Hilfe zu nutzen. Dabei erarbeiten wir uns die natürlichen reinen Gänge der Pferde und arbeiten an der Versammlungsfähigkeit. Außerdem kann das freie Arbeiten mit dem Pferd at Liberty vom Boden aus und geritten mit zwei Stecken in den Focus genommen werden. Alle Grundlage ist die Beziehung zum eigenen Pferd, die wir durch unterschiedliche Aufgaben verfestigen und genießen z.B. durch die Arbeit mit Klängen. Auf Wunsch: Verladetraining!

 

Kursort

In Brux-Westensee auf einer privaten Reitanlage werden wir dieses Camp zusammen genießen. Ein 25 x 45 m großer wetterfester und beleuchteter Reitplatz mit wunderschönen Sitzmöglichkeiten für diejenigen, die gerade zuschauen, steht uns uneingeschränkt zur Verfügung. Inmitten der hügeligen Natur, die wir uns auch zu Trainingszwecken zu Nutze machen können, werden wir eine intensive Zeit mit unseren Pferden verbringen.

Anmeldung

Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt. Die Teilnahme erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldungen. 

Kosten Camps: 790,– € incl. Anlagenutzung, Unterbringung der Pferde im Paddock und Heu

 

Unterkunft und Verpflegung

Es besteht die Möglichkeit auf dem Gelände kostengünstig zu zelten oder zu campen oder die Pension Falkenhof bietet günstige Zimmer in unmittelbarer Nähe, fußläufig zu erreichen. Eine rechtzeitige Zimmerbuchung wird empfohlen!

bottom of page