Unsere Termine 2020

Wochenendkurse / Trainingstag

in Akademischer Reitkunst auch in Freiarbeit

23. Februar 2020
13. – 14. Juni 2020

29. – 30. August 2020
26. – 27. September 2020
ganztägig

In diesen Kursen arbeiten wir vom Boden aus an der Verbindung, dem freien Folgen und der Verständigung aber auch an Stellung und Biegung, Balance und Tragkraft. Es geht darum eine Hilfengebung zu erlernen, die das Pferd auch verstehen kann, wenn wir oben drauf sitzen. Geritten wird natürlich auch – ganz frei oder mit Zäumung – immer im Sinne des Pferdes und so fein wie möglich.

Kursort: In Westensee auf dem Gut Deutsch-Nienhof 

 

Kosten: Kursgebühr pro Pferd-Reiter-Paar: 110,- € pro Tag

Paddock/Anlage-und Hallennutzung: 20,- € pro Tag inkl. Heu,

Leihpferd: 20,- € pro Tag

evtl. Übernachtung

Teilnehmer ohne Pferd sind herzlich willkommen! 30,- € pro Tag

Anmeldung und weitere Informationen per Mail

 

 

 

Camps für Erwachsene

28. Mai – 2. Juni 2020
Pfingsten (Do. – Di.)
ganztägig
26. Juli – 1. August 2020
Sommer (So. – Sa.)
ganztägig

 

 

 

Kursort: In Westensee auf dem Gut Deutsch-Nienhof verbringen wir diese Woche. Eine große Reithalle, Reitplatz und ein eigener Wald stehen uns zur Verfügung. Ein wunderbares Ambiente mit Herrenhaus und ursprünglicher Natur lassen diese Woche zu einem besonderen Ereignis werden.

 

Kosten: 495,- € (Pfingsten) / 605,- € (Sommer)

Paddock/Anlage-und Hallennutzung: 15,- € pro Tag inkl. Heu,

Box zusätzl. 5,- € pro Tag, Leihpferd: 10,- € pro Tag

Anmeldung und weitere Informationen per Mail

 

 

 

 

 

 

Öffentliches Training

22. Februar 2020
ab 18.00 Uhr

 

 

 

Jeder Interessierte ist herzlich willkommen, uns beim Training unserer Pferde über die Schulter zu schauen. Wir erklären was wir tun und warum, beantworten Fragen und hoffen jeden einzelnen ein bisschen inspirieren zu können. Kommt einfach vorbei und genießt den Abend!

Kursort: In Westensee auf dem Gut Deutsch-Nienhof 

 

Kosten: Freier Eintritt

Anmeldung und weitere Informationen per Mail

 

 

Kurse mit Hanna Engström / Schweden

30. – 31. März 2020
31. August – 1. September 2020
Montag:
09:00 Uhr bis 19.30 Uhr

Dienstag:
09.00 Uhr bis 14.30 Uhr

 

Inhalt und Ablauf

Programm Montag:

2 Theorieeinheiten und 2 Praxiseinheiten (8 Reiter)

Programm Dienstag:

1 Theorieeinheit und 1 Praxiseinheit (8 Reiter)

 

Hanna Engström ist lizensierte Bent Branderup® Trainerin und widmet sich seit 20 Jahren der Akademischen Reitkunst. Auf der wunderschönen schwedischen Insel Gotland leitet Sie ihr eigenes Reitinstitut. In ihrem Stall bietet sie Unterricht auf hervorragend ausgebildeten Lehrpferden an. Mehr über Hanna unter: https://www.ekeskogs-ridingacademy.com

In diesem Kurs werden wir uns ganz dem Fühlen lernen widmen! Verspannungen im eigenen Körper und im Pferdekörper finden, ein Gefühl für die eigene Körpersprache und Schiefe bekommen, und vor allem mit bewussten und unbewussten Emotionen arbeiten – das ist Hannas ganz eigener Zugang zur Akademischen Reitkunst. Eine ungewöhnliche, inspirierende Arbeit mit dem Pferd erwartet euch. Sowohl für Reiter, die bereits auf fortgeschrittenem Niveau arbeiten und ihre Hilfen verfeinern möchten, als auch für Einsteiger, die ein besseres Gefühl für ihr Pferd, Ihren Sitz und Ihre Körpersprache erarbeiten möchten, ist dieser Kurs bestens geeignet. Der Kurs ist unabhängig von der Reitweise!Die Kurssprache ist Englisch, aber durchaus gut verständlich - also keine Hemmungen.

Kursort: In Westensee auf dem Gut Deutsch-Nienhof 

Parkplätze sind auf dem Gutshof vorhanden!

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Simone Garnreiter

E-mail: sg@reiten-ist-kunst.de

Telefon: +49-16 0 – 96 88 44 33

Kurs mit Honza Bláha / Tschechien

23. – 26. April 2020
ganztägig

 

Anmeldungen unter www.linefreecollection.cz

Zuschauer können ohne Anmeldung einfach kommen!

Kursort: In Westensee auf dem Gut Deutsch-Nienhof 

Parkplätze sind auf dem Gutshof vorhanden!

Kosten Zuschauer: 45,00 Euro pro Tag

Kurs 1 – mit Bent Branderup / Dänemark

Kurs 2 – Akademische Wiehnacht" mit Bent Branderup

Kurs 1
2. – 3. Mai 2020
Kurs 2
12. – 13. Dezember 2020
Samstag:
09:00 Uhr bis 19.30 Uhr

Sonntag:
09.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Inhalt und Ablauf

Programm Samstag:

09:00 bis 10:00: Theorie I
10:00 bis 14:00: 8 Praxiseinheiten in der Reithalle
14:00 bis 14:30: Mittagspause
14.30 bis 15:30: Theorie II
15:30 bis 19:30: 8 Praxiseinheiten in der Reithalle

Programm Sonntag:

09:00 bis 10:00: Theorie III
10:00 bis 14:00: 8 Praxiseinheiten in der Reithalle
14:00 bis 14:30: Abschließendes Wort zum Sonntag (Theorie IV)

 

Der Unterricht richtet sich immer auch an die Zuschauer – Bent erklärt beständig, was er sieht, welche Ursachen er dahinter vermutet und welche Lösung er sich vorstellen könnte, so dass auch die Theorieteilnehmer in der Lage sind, das Gesehene und Gehörte zuhause mit dem eigenen Pferd umzusetzen.

Garniert wird das Ganze mit zahlreichen Anekdoten aus der Geschichte der Reiterei und Bents eigenem Reiterleben, sowie viel Fachwissen. Damit auch kein Wort verloren geht, wird das Ganze über Mikrofon verstärkt und mittels Lautsprecher ins Publikum getragen.

Neugierig geworden? Weitere Informationen gibt es auf seiner Homepage: http://www.bentbranderuptrainer.com/

Kursort: In Westensee auf dem Gut Deutsch-Nienhof 

Parkplätze sind auf dem Gutshof vorhanden!

 

Kosten: Die Kosten für die Theorieteilnehmer betragen für das gesamte Wochenende 80 Euro. Nur Samstag 60 Euro, nur Sonntag 40 Euro. Der Preis inkludiert das Mittagessen für Samstag. Snacks, Heiß- und Kaltgetränke können am Samstag und Sonntag für kleines Geld erworben werden.

Anmeldung und weitere Informationen per Mail

Imke Eisenschmidt, Tel: 0 43 05 / 99 12 47
 

Die Anmeldung per Mail oder Telefon ist ab Einzahlung des Kursbeitrags gültig. Bereits gültige Kursplätze können nicht mehr zurückgenommen werden, sind aber übertragbar. (Warme Decken/Schlafsäcke, Schaffelle, Wärmflaschen, Isomatten für die Füße mitbringen!)

Bitte um Überweisung des Kursbeitrags auf folgendes Konto mit dem Betreff Branderup Mai oder Branderup Wiehnacht

Imke Eisenschmidt

IBAN: DE82 2145 0000 0105 0887 77

Kurs mit Christofer Dahlgren / Schweden

28. – 29. November 2020
ganztägig

 

Christofer Dahlgren ist Master der Ritterschaft in  Academic Art of Riding von Bent Branderup. Dies ist eine wunderbare Gelegenheit vom großen Wissenschatz des sympahtischen Schweden zu lernen. Christofer ist wegweisend im Bereich des empathischen Miteinander. Ganz frei nach seinem Motto – "Play, Smile & Practise“

Anmeldung und Info:

E-Mail: susanne-belz@web.de

Kinder- und Jugendcamps 2020